PELIKAN
MODELL 120/140/300

Maße für Modell 120/140/300

Modell Gesamt-Länge Schaft-Länge Kappen-Länge Schaft-
Durchmesser
120 125 mm 95 mm 60 mm 12 mm
M120N
Neuauflage
130 mm
140 125 mm 95 mm 60 mm 12 mm
300 130 mm 102 mm 62 mm 12 mm

1952 - 1965


Das Modell Ibis wurde 1952 vom Markt genommen und durch das Modell 140 ersetzt. Außer in den Farben schwarz und grün gestreift ist das Modell 140 heute selten zu finden.


von oben nach unten:
140 grün gestreift - 140 rot - 140 dunkelgrün


Modell Schaft Kappe
 
gesamte Länge: 125 mm
 
140 grün gestreift schwarz
140 grün gestreift schwarz, mit verchromten Beschlägen
140 Binde grün, schwarzer Füllknopf schwarz
140 Binde grün, schwarzer Füllknopf schwarz, mit verchromten Beschlägen
140 schwarz schwarz
140 bordeaux bordeaux
140 dunkelblau dunkelblau
140 grau grau
140 dunkelgrün dunkelgrün
140 Perlmutt,
dunkelbrauner Füllknopf
Perlmutt, dunkelbrauner Kappenkopf
140 hell Schildpatt,
dunkelbrauner Füllknopf
hell Schildpatt, dunkelbrauner Kappenkopf
140 transparent (Demonstrator), schwarzer Füllknopf schwarz
140 gelb, blauer Füllknopf
(für Continental)
gelb, blauer Kappenkopf
 
gesamte Länge: 133 mm
 
140 rot, Federaufschrift Gimborn rot, (Exportmodell/Gimborn)
140 grün, Federaufschrift Gimborn grün, (Exportmodell/Gimborn)
140 dunkelblau, Federaufschrift Gimborn dunkelblau, (Exportmodell/Gimborn)
140 schwarz, Federaufschrift Gimborn schwarz, (Exportmodell/Gimborn)


MODELL 140 für spezielle Anwendungen

Modell 140 für Zeichenlochen


Modell Schaft Kappe
140 E
(1955)
schwarz schwarz
Elektrographik
140 Z
(1963)
schwarz schwarz
für Zeichenlochen

Die Schreibgeräte stammen aus der Serienproduktion und unterscheiden sich nur durch die Kappengravur. Mit einer dafür angebotenen Spezialtinte wurden damit Lochkarten und maschinenlesbare Markierungsbelege beschriftet.



   

MODELL Deskpen ca. 1955
gefertigt bei Pelikan Mailand




Pelikan Deskpen schwarz


Modell Schaft Kappe
 
gesamte Länge: 186 mm
 
Deskpen schwarz
Feder 14 Karat
ohne Kappe
Deskpen grün gestreift
Feder 14 Karat
ohne Kappe

MODELL 300


Das Modell 300 wurde nur für den Export produziert. Die Form entspricht dem Modell 140, die Größe aber dem Modell 400.



Modell 300 schwarz


Modell Schaft Kappe
300 grün gestreift schwarz
300 schwarz schwarz


MODELL 120




Modell 120

1955 - 1965

Modell Schaft Kappe
 
gesamte Länge: ca. 125 mm
 
120 Binde grün, schwarzer Füllknopf schwarz
120 schwarz schwarz
120 grün gestreift schwarz
120 Deskpen Binde grün, schwarze Verlängerung ohne Kappe
gesamte Länge: 176 mm (mit Feder)



Modell 120 Deskpen
Foto: Otto Lütkemeyer

MODELL 120 Merz und Krell




Modell 120 Merz und Krell

1973 - 1977


Unterscheidungsmerkmale zum ursprünglichen Modell 120:
1. gerades Griffstück
2. kein Absatz von der Mechanik zum Schaft
3. konischer Kappenrand

Modell Schaft Kappe
120 Binde grün, schwarzer Füllknopf schwarz (1973 - 1977)
120 schwarz schwarz (1973 - 1977)




von oben nach unten:
400NN - 400N - 400 - 300 - 140

2016

MODELL M120N (Neuauflage)


Der beliebte Schulfüller aus dem Jahr 1955 wurde in der historischen Form neu aufgelegt. Das Retro-Modell ist damals wie heute ein Füller mit Kolbenmechanik. Das Modell ist aus hochwertigem Kunststoff, Clip und Kappenring sind vergoldet und er besitzt eine vergoldete Stahlfeder mit einer speziellen Prägeverzierung aus einer historischen Pelikan Preisliste von 1889.
Es handelt sich um eine Special Edition in limitierter Auflage.

Modell Schaft Kappe
 
gesamte Länge: ca. 130 mm
 
120
Neuauflage
Binde grün, schwarzer Füllknopf schwarz


Pelikan Modell M120N (Neuauflage)