PELIKAN
Tuschefüller GRAPHOS

1934 - 1957



Taschenetui; Federhalter und Federn


Der Pelikan Graphos ist ein Tuschefüllhalter, geeignet zum technischen Zeichnen und für Kalligraphie. Die Spezialfedern lassen sich leicht auswechseln. Es stehen eine Vielzahl Federn nach Art und Breite zur Verfügung. Die ersten Federhalter waren aus Bakelit später wurden sie aus schwarzem Plastik hergestellt.





Graphos Tuschefüllhalter ca. 1959


Modell Schaft Kappe
Graphos Kunststoff, schwarz Kunststoff, schwarz




Graphos Füllanleitung


Tuschefüller GRAPHOS G2



1960 - 1981



Taschenetui; Federhalter und Zubehör


Mit dem Beginn des Patronenzeitalters brachte Pelikan neben dem Graphos als technisches Zeichengerät den Graphos G2 mit Patronen-Füllsystem auf den Markt. Viele Düsen zum Schreiben und Linieren standen auch hier zur Verfügung.





Graphos G2 Tuschefüllhalter ca. 1962


Modell Schaft Kappe
Graphos G2 Kunststoff, schwarz Kunststoff, grau




Graphos G2 Abbildung aus dem Pelikan-Katalog von 1963


Tuschefüller Pelikan technos

1981 -

Als Nachfolgemodell des Graphos G2 wurde ab 1981 der Pelikan technos, als weiterentwickeltes Technisches Schreibgerät auf den Markt gebracht.



Modell Schaft Kappe
Pelikan technos Kunststoff, schwarz Kunststoff, transparent
Pelikan technos Vorderteil Kunststoff, transparent
Schaft Kunststoff, schwarz
Kunststoff, transparent


Technos Etui, Original
Foto: Otto Lütkemeyer


Pelikan Technos, schwarz und tranparent
Foto: Otto Lütkemeyer